JoomlaStats Activation
 
PDF Drucken

Die Schülerinnen und Schüler erwartete ein reichhaltiges Programm. Nach einem Einführungsfilm zu dem Thema Energie und wichtigen Informationen zu der derzeit laufenden Energiewende, erhielten die Kinder eine Führung durch das Kraftwerk.

Sie konnten bei der Rauchgasentschwefelung zuschauen, deren Endprodukt Gips ist. Die aktiven Kühltürme produzierten zur Überraschung der Schülerinnen und Schüler keine Wolken, was an der Einflugschneise liegt, unter der sich das Kraftwerk befindet.

Als Highlight erklommen die Kinder den 70 Meter hohen Kessel. Das flaue Gefühl in den Mägen einiger Schülerinnen und Schüler wurde durch ein herrliches Panorama über das Neckartal entschädigt.

Abschließlich wurde der Gruppe noch das Generatorenhaus und der Leitstand vorgeführt und zuletzt der Dreischichtbetrieb erläutert.

Der Lerngang war eine wertvolle Bereicherung für den NWA-Unterricht und die Prüfungsvorbereitung der Schülerinnen und Schüler.

Altbach 2016 02

Altbach 2016 03

Altbach 2016 04

 

 

 
KONTAKT
Ulrich-Walter-Schule
Calwer Strasse 34
Stuttgart-Mitte, 70173

Tel: 0711-28441340
Fax: 0711-28441349
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Neues

Abschluss der zweiten Projektwochen

Die Schüler/innen der Projektgruppe "Martin Luther in der Kunst" erarbeiteten folgende ...

Mehr

Klausur in Niederalfingen

Am 8. Mai starteten die Schüler/innen früh morgens von der Schule aus mit der Bahn nach Aal...

Mehr

Radio in der UWS

Rund 180 Schüler/innen und Lehrer/innen aus ganz Baden-Württemberg haben an dem landesweiten SchülerRadioTag am 07.10.16 ...

Mehr